Navigation und Service der Landwirtschaftlichen Rentenbank

Springe direkt zu:

Willkommen im Pressebereich

Aktuelle Presse­informationen

14. November 2022

Strategien für Agrarwirtschaft und Politik

Frankfurt. Die Edmund Rehwinkel-Stiftung der Landwirtschaftlichen Rentenbank fördert 2023 Forschungsarbeiten, die das Thema „Mehr Resilienz und Wandel – Strategien für Agrarwirtschaft und Politik“ unter­suchen. Anträge hierzu nimmt die Stiftung bis zum 31. Januar 2023 entgegen. Die vollständige Ausschreibung ist unter www.rehwinkel-stiftung.de zu finden.

weiterlesen

2. November 2022

Rentenbank führt „LR-Premium“-Kondition für zukunftsweisende Investitionen ein

Frankfurt. Die Entwicklung hin zu einem nachhaltigeren Wirtschaften und Leben ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die entsprechende Investitionen erfordert. Mit ihrem neuen Darlehensprogramm „Zukunfts­felder im Fokus“ greift die Landwirtschaftliche Rentenbank die Bereit­schaft der grünen Branche für Investitionen in Maßnahmen zum Klima- und Umweltschutz auf und bietet dafür eine zusätzlich vergünstigte „LR-Premium“-Kondition an. Damit fördert sie gezielt das zukunftsgerichtete Engagement von land-, agrar- und ernährungswirtschaftlichen Unter­nehmen.

weiterlesen

18. Oktober 2022

Moderne Landwirtschaft und biologische Vielfalt: F.R.A.N.Z.-Projekt geht in die nächste Phase

Frankfurt. Das Verbundprojekt F.R.A.N.Z. stellt sich den großen Herausforderungen in der Landwirtschaft und arbeitet an Naturschutzmaßnahmen, die praxistauglich und wirtschaftlich tragfähig zugleich sind. Die Landwirtschaftliche Rentenbank verlängert ihre Förderung des erfolgreichen Vorhabens um drei weitere Jahre bis 2025. Die Mittel stellt die Förderbank aus ihrem Programm „Forschung für Innovation in der Agrarwirtschaft“ (Innovationsfonds) zur Verfügung.

weiterlesen

28. September 2022

Rentenbank-Preis beim AgTech & FoodTech Idea Camp geht an Vladimir Donskoi und Bogdan Kirilenko

Frankfurt. Vladimir Donskoi und Bogdan Kirilenko haben mit ihrer Idee LUSCENT beim Demo Day des „Growth Alliance – Idea Camp“ den mit 1 500 Euro dotierten Preis der Landwirtschaftlichen Rentenbank gewonnen. Die beiden setzten sich vor der fünfköpfigen Jury mit einem über-zeugenden Pitch gegen ihre Mitbewerberinnen und Mitbewerber durch. Ziel von LUSCENT ist es, mit BigData und KI-basierten Lösungen die Geruchspräferenzen von Verbrauchern abzubilden. Damit sollen Lebensmittel entwickelt werden können, die noch gezielter an Kundenwünsche angepasst sind.

weiterlesen

18. August 2022

Boden gut machen

Durch die Speicherung von CO2 im Boden, hoffen Experten dem Klimawandel begegnen zu können. Um die Effizienz von Maßnahmen des Carbon Farmings zu bestimmen, fehlen aber noch transparente Messmethoden und Standards. Eine neu gegründete Initiative will hier Abhilfe schaffen. Mit maßgeblicher finanzieller Förderung und inhaltlicher Begleitung durch die Landwirtschaftliche Rentenbank haben die K+S Aktiengesellschaft und das Agritech Unternehmen Klim ein DIN-Standardisierungsverfahren zur Kohlenstoffspeicherung im Boden auf den Weg gebracht – die DIN SPEC 3609. Bei einer Veranstaltung am 2. August 2022 stimmten unter Leitung des Deutschen Instituts für Normung (DIN) 17 deutsche Unternehmen, Verbände und wissenschaftliche Institutionen dem Geschäftsplan zur Formierung eines entsprechenden Konsortiums zu.

weiterlesen

Aufnahme in den Presseverteiler

Sie wollen immer auf dem Laufenden über unsere Presseinformationen bleiben? Dann nehmen wir Sie gerne in unseren Presseverteiler auf. Sende Sie uns dafür einfach eine E-Mail an kuerbis@rentenbank.de.


Ihr Ansprechpartner

Christian Pohl
Christian Pohl

Pressesprecher 

Tel.: 069-2107-376

Fax: 069-2107-6447

Weitere Kontakte