Bank

Impressum

Die Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main, ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts. Sie ist im Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main unter der Nummer HRA 30 636 eingetragen und unterliegt der gemeinsamen Aufsicht der Deutschen Bundesbank, der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und der Europäischen Zentralbank (EZB). Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer der Landwirtschaftlichen Rentenbank lautet DE 114 104 302.

Vorsitzender des Verwaltungsrats ist Joachim Rukwied.

Dem Vorstand gehören an:

Dr. Horst Reinhardt (Sprecher) und Hans Bernhardt.

Kontakt

Postfach 10 14 45
60014 Frankfurt am Main
Besucheranschrift Hochstraße 2
60313 Frankfurt am Main
Telefon +49-69-2107-0
Fax +49-69-2107-6444
E-Mail office@rentenbank.de

 

Magazin "agribizz"

Ansprechpartnerin Anette Raschdorf
Besucheranschrift Hochstraße 2
60313 Frankfurt am Main
Telefon +49-69-2107-394
Fax +49-69-2107-6447
E-Mail raschdorf@rentenbank.de

 

Haftungsausschluss und Copyright

Die Landwirtschaftliche Rentenbank prüft die Informationen auf ihren Webseiten sehr sorgfältig und aktualisiert diese regelmäßig. Trotzdem kann sie keine Garantie dafür übernehmen, dass die bereitgestellten Informationen vollständig, richtig und in jedem Fall aktuell sind. Deshalb sollten Sie die Richtigkeit der hier präsentierten Informationen überprüfen, insbesondere wenn sie als Grundlage für Geschäfte dienen. Gleiches gilt auch für Internetseiten, auf die mit Hyperlinks verwiesen wird. Die Landwirtschaftliche Rentenbank ist nicht verantwortlich für den Inhalt dieser Internetseiten.

Eine Verlinkung auf die Internetseite ist zulässig, wenn für den Internet-Nutzer erkennbar ist, dass er auf Internetseiten der Landwirtschaftlichen Rentenbank wechselt. Inhalt, Struktur und Gestaltung der Internetseiten der Landwirtschaftlichen Rentenbank sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Landwirtschaftlichen Rentenbank.