Navigation und Service der Landwirtschaftlichen Rentenbank

Springe direkt zu:

Zahlen und Fakten

Jahresabschluss

Jahresabschluss
  2020 2019
Aus der Bilanz in Mrd. Euro    
Bilanzsumme 95,3 90,9
Forderungen an Kredit­institute 61,8 60,4
Forderungen an Kunden 7,0 6,5
Schuld­verschrei­bungen und andere fest­verzins­liche Wert­papiere 17,6 17,2
Verbind­lich­keiten gegenüber Kredit­instituten 2,2 2,3
Verbriefte Verbind­lich­keiten 81,8 77,5
Bilanzielles Eigen­kapital 4,7 4,6
Aus der GuV in Mio. Euro    
Zins­überschuss 296,9 300,6
Verwaltungs­auf­wendungen 75,9 72,9
Betriebs­ergebnis vor Risiko­vorsorge / Be­wertung 208,9 210,1
Risiko­vorsorge / Bewertung 175,4 177,6
Jahres­überschuss 33,5 32,5
Bilanzgewinn  16,8 16,3

Cost-­Income-­Ratio in %

28,2 27,8
Mit­arbeiter­innen und Mit­arbeiter

343 303
Kapital­quoten in %    
Harte Kern­kapital­quote 31,0 30,1
Kern­kapital­quote 31,0 30,1
Gesamt­kapital­quote 31,5 31,1

Die Rating-Agenturen bewerten die langfristigen Verbindlichkeiten der Rentenbank jeweils mit einem Triple A:

Bewertung der Verbindlichkeiten der Rentenbank von den Rating-Agenturen
  Lang­frist-Rating Kurz­frist-Rating
Moody's Investors Service Aaa P-1
Standard & Poor's AAA A-1+
Fitch Ratings AAA F1+