Navigation und Service der Landwirtschaftlichen Rentenbank

Springe direkt zu:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen



Unsere Förderangebote für Innovationen

 

Förderung von Innovationen in der Agrarwirtschaft

Innovationen und technischer Fortschritt sind entscheidend für die Zukunftsfähigkeit und eine nachhaltige Entwicklung der Agrarwirtschaft. Mit unseren Innovationsförderprogrammen begleiten wir Ihre innovativen Projekte von der Idee bis zum Markterfolg. Grüne Start-ups fördern wir mit besonderen Angeboten. 

Investieren Sie mit uns in Ihre Ideen.

Innovations-förderprogramme

Sie haben die Idee - wir die Finanzierung!

Mit unseren Innovationsförderprogrammen fördern wir Forschungseinrichtungen und Unternehmen mit Zuschüssen. Für die Markt- und Praxiseinführung bieten wir Darlehen an.

Mehr erfahren

Innovate Agriculture

Gemeinsam mit dem Frankfurter TechQuartier haben wir unter dem Motto "Innovate Agriculture" ein einzigartiges Programm für Start-ups entwickelt.

Mehr erfahren

Plattform für Start-ups und grüne Innovationen

f3 ist eine Online-Plattform mit Print-Magazin, mit der wir die Zukunftsbereiche "Innovation" und "Existenzgründung/Start-ups" in der Agrar- und Ernährungswirtschaft stärker ins Blickfeld rücken wollen.

Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren.



Wissenschaft.Praxis.Dialog

Die Edmund Rehwinkel-Stiftung der Rentenbank möchte die oftmals arbeitsteilig organisierte Forschung in Deutschland besser mit den Anliegen der gesamten Produktionskette koordinieren. Deshalb fördert die Stiftung mit dem Programm "Wissenschaft.Praxis.Dialog" gezielt die Kooperation und den Austausch zwischen der forschenden Wissenschaft und der land- sowie ernährungswirtschaftlichen Praxis.

Mehr erfahren


Agrar-Bürgschaften

Die Bürgschaftsbanken haben in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftlichen Rentenbank "Agrar-Bürgschaften" eingeführt. Für "Agrar-Bürgschaften" bis 150 000 Euro ist ein vereinfachtes Verfahren möglich ("AgrarExpress-Bürgschaften").

Mehr erfahren


Finanzierungs­leitfaden

In ihrem Finanzierungsleitfaden gibt die Rentenbank interessierten Landwirten Informationen und Tipps rund um den Agrarkredit.

Mehr erfahren