Navigation und Service der Landwirtschaftlichen Rentenbank

Springe direkt zu:

Unsere Förderangebote für Energieerzeuger

 

Förderung erneuerbarer Energien und nachwachsender Rohstoffe

Die Rentenbank fördert Investitionen in die Erzeugung, Speicherung und Verteilung erneuerbarer Energien. Im Vordergrund steht die energetische Verwertung von nachwachsenden Rohstoffen oder Wirtschaftsdüngern aus der Land- und Forstwirtschaft.

 

Investieren Sie mit uns in eine nachhaltige Energiewirtschaft.

Energie vom Land

Sie möchten in die energetische Verwertung nachwachsender Rohstoffe investieren? Oder planen Sie die Erzeugung von Strom, der in ein öffentliches Netz eingespeist werden soll? Dann unterstützen wir Sie mit unserem Programm "Energie vom Land". Investitionen in die Erzeugung, Speicherung und Verteilung von Bioenergie werden zu den besonders günstigen Top-Konditionen gefördert.

Mehr erfahren

Leasing-Finanzierungen

Auch wenn Sie Ihre Maschinen und technischen Anlagen leasen möchten, bieten wir hierfür eine zinsgünstige Refinanzierung an. Sprechen Sie hierzu Ihre Hausbank oder Leasinggesellschaft an. Mehr dazu erfahren Sie in unseren Programmbedingungen Leasing "Energie vom Land".

Programmbedingungen

Das könnte Sie auch interessieren.



Agrar-Bürgschaften

Die Bürgschaftsbanken haben in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftlichen Rentenbank "Agrar-Bürgschaften" eingeführt. Für "Agrar-Bürgschaften" bis 150 000 Euro ist ein vereinfachtes Verfahren möglich ("AgrarExpress-Bürgschaften").

Mehr erfahren


Finanzierungs­leitfaden

In ihrem Finanzierungsleitfaden gibt die Rentenbank interessierten Landwirten Informationen und Tipps rund um den Agrarkredit.

Hier herunterladen